VIVID Figuren Theater, Sommersummen
P2 →

Sommersummen

Hörst du es? Das kitzelnde Lachen der Sonne ...
das ratternde Rauschen des Meeres ...
den Gesang der Fische, den man nur als Blasen sieht ...
Spürst du es? Es ist Sommer!

In SOMMERSUMMEN verreist eine aus dem Jahrhundert gefallene Dame und erreicht, mit dem Zug fahrend, das vielgepriesene spanische Meer. Sie taucht mittels Akkordeonmusik, wie in Camille Sain-SaŽn „Aquarium“, in das Reich der Fische. Nach der erfrischenden Abkühlung, entdeckt sie quakende und duftende Wiesen, in denen ein indischer Tanz dargeboten wird. Im Anschluss erklimmt sie die Schweizer Berge, in denen mächtig gejodelt und gemeckert wird, sie genießt die Aussicht. Um dann, mit einem englischen Boot rudernd, auf der Ukulele zupfend, ein kleines Liedchen, un poquito cantas, zu trällern.

Logo Stadt Chemnitz

Eine Produktion des VIVID Figurentheaters mit freundlicher Unterstützung der Stadt Chemnitz.


VIVID Figuren Theater, Sommersummen
VIVID Figuren Theater, Sommersummen
VIVID Figuren Theater, Sommersummen

Fotos: © Franziska Kurz


Informationen für Veranstalter

Download Bilder

  Download Bilder